Dozenten

Unsere Dozenten

frisch, engagiert und erfahren

Engagierte, erfahrene Dozentinnen und Dozenten –fast alle übrigens Muttersprachlerinnen und -sprachler– bringen den wissbegierigen und reisefreudigen Teilnehmern nicht nur Grammatik, Vokabeln und sprachliche Finessen bei, sondern vermitteln gleichzeitig die Liebe für ihr Heimatland und bringen den Lernenden ihre Mentalität näher. Denn auch das wundervollste Land dieser Erde wird nur halb so schön sein können, wenn Sie es nur mit den Augen eines Touristen betrachten und mit seinen Einwohnern keinerlei Unterhaltung führen können und sei es nur ein Smalltalk.

Ob Sie eine Fremdsprache lernen wollen, weil Sie  es leid sind, sich an Ihrem Lieblingsort nur mit Händen und Füßen verständigen zu können, oder ob Sie die Sprache sogar lernen müssen, weil von Ihren Fremdsprachenkenntnissen Ihr nächster Arbeitsplatz abhängig ist, spielt letztendlich keine Rolle.

„Die Sprachenschule im Kreuzviertel“ wird mit Sicherheit die richtige Adresse für Sie sein: ein schönes Ambiente mit mediterranem Flair in einem der schönsten Stadtteile Dortmunds, das Ihnen sogar beim Lernen das Urlaubsfeeling vermittelt.

Und wenn Sie sich zum Beispiel nicht vorstellen können Italienisch zu sprechen ohne einen Cappuccino, einen Latte Macchiato oder einen Prosecco zu trinken, dann seien Sie beruhigt, weil diese Wünsche selbstverständlich hier ebenfalls berücksichtigt werden.

Dozenten und Angestellte der Sprachenschule im Kreuzviertel

Lara Baier (Mitte) und ihr Team der Sprachenschule